World Wildlife Fund

Botschafter

siehe Profil

World Wildlife Fund

×

World Wildlife Fund

Botschafter

World Wildlife Fund Reinier Hille Ris Lambers, Advisor Conservation Oceans and Coasts.

Reinier HRL

“Der World Wildlife Fund (WWF) findet es wichtig, dass Fischprodukte die MSC-Zertifizierung haben. Dies impliziert, dass Fangtechniken keine negative Einfluss auf die Natur haben und es gesunde Fischbestände gewährleistet. Für WWF ist das MSC-Siegel derzeit die einzige Marke, die ausreichende Garantien für eine nachhaltige Fischerei bietet.”

Scroll Down

Good Fish Foundation

Botschafter

siehe Profil

Good Fish Foundation

×

Good Fish Foundation

Botschafter

Good Fish Foundation Christien Absil, Chair Good Fish Foundation. Ranked 72 in Sustainable Top 100.

christien1

“Wir unterstützen Initiativen, die unsere Mission trägt: ‘Good Fish, Good Life’!”

Scroll Down

Marine Stewardship Council

Botschafter

siehe Profil

Marine Stewardship Council

×

Marine Stewardship Council

Botschafter

Marine Stewardship Council “Mit Vergnügen habe ich das erste MSC Fischöl in Nord- West-Europa zertifiziert.”

Victor Simoncelli, Marine Fisheries Biologist, Marine Stewardchip Council.

arctic_blue_lucas_victor

“25% des weltweiten Fischfangs wird für Fischöl und Fischmehl Produktion verwendet. Im Sinne der Nachhaltigkeit gibt es viel Raum für Verbesserungen. MSC begrüsst Omega-3 Fischöl-Marken, die Übernahme von Verantwortung durch nachhaltige schaffen. Wir sehen, dass die Verbraucher immer gerade die Herkunft von Fischprodukten sehen und sie schätzen eine solide und nachhaltige Quelle. Wir freuen uns dass Arctic Blue Fischöl uns den Weg zeigt.”

Scroll Down

Lucas Simons

Botschafter

siehe Profil

Lucas Simons

×

Lucas Simons

Botschafter

Lucas Simons “Nach Kaffee und Schokolade, ist es gut, auch beim Kauf von Fischöl, die Wahl zwischen Gut und falsch Fischöl zu haben.”

Lucas Simons, author of Changing The Food Game. Founder NewForesight and SCOPEinsight. Young Global Leader in World Economic Forum.

Lucas Simons: Changing the food game.

Scroll Down

Maurits Groen

Botschafter

siehe Profil

Maurits Groen

×

Maurits Groen

Botschafter

Maurits Groen “Die Verwendung von Restmüll passt sehr viel in einer Kreislaufwirtschaft.”

Maurits Groen, Green & Social serial entrepreneur & activist. Ranked number 1 in Dutch Sustainable Top 100. Co-founder Waka Waka.

Waka Waka Share The Sun

 

Algen – Manchmal werden wir gefragt, warum wir nicht den Verkauf von Fischöl beenden und nur Algenöl verkaufen, weil mehr nachhaltig? Eine logische und wichtige Frage in der Tat. Hierfür eine umfangreiche Antwort:

Wir weiterhin mit Algen und Fischöl. Die Auswirkungen unserer nachhaltigen MSC Fischöl auf die Überfischung ist viel größer als die Auswirkungen von Algenöl für Überfischung. Lassen Sie uns dass erklären: Algenöl wird verwendet (und in den kommenden Jahren sein) durch eine kleine Anzahl von Menschen: frühen nachhaltiger Innovatoren. Das liegt daran, Algenöl ist 2-3 mal teurer als Fischöl. Die Masse weiterhin billig (und falsche) Fischöl wegen seines niedrigen Preisen zu kaufen. Jetzt wird es interessant, unsere nachhaltige (gute) Fischöl, hat den gleichen niedrigen Preisen als falsche Fischöl. Die Masse beginnt zu nachhaltigen Öl zu kaufen! MSC Fischöl reduziert die Überfischung. Algenöl wird diese Wirkung haben nur ein kleines bisschen, wie es ist zu erwarten, dass die Produktionskosten in den kommenden Jahren hoch bleiben. Heute Herstellung von jeder Marke von Algenöl ist nicht etwas, romantische in Teichen. Es ist ein industrielles Verfahren viel Dünger und Energie erfordert. Hoffentlich wird sich in den nächsten 10 Jahren ändern. PS. Durch unsere 100% Transparenz versprechen, haben wir keine Probleme haben, erklären Sie die Wahrheit über Algenöl. Was hilft, ist, dass Arctic Blue ist das einzige Unternehmen in der Welt Kompensation (durch das Pflanzen von Bäumen) für die Menge an CO2, die während der Produktion und Distribution produziert wird.

Schlussfolgerungen: 4 Gründe, warum Arctic Blue MSC Fischöl ist die nachhaltige Fischöl in der Welt:

  1. Unter Verwendung nur MSC ( nachhaltige ) zertifizierten Fisch.
  2. Fischölproduktionnach der Entfernung von Filet für den menschlichen Verzehr . Fast alle anderen Marken verarbeiten ganze Fische . Sardinen und Sardellen ( für den menschlichen Verzehr oder als die natürliche Nahrungskette von Walen, Thunfische, Delphine und Seelöwen.
  3. Alle Arctic Blue Produkte klimaneutral : Produktion und Verkauf keine negativen Auswirkungen auf das Klima haben . Unsere norwegische Fabrik spart nicht nur Energie aus Wasserkraft , aber wir kompensieren ( durch das Pflanzen von Bäumen ) für die Menge an CO2 , die während der abschließenden Transport produziert wird.
  4. Die Verwendung von Beuteln anstatt Plastikdosen , verringert die Verwendung von wiederverwertbarem Kunststoff mit 95%.

Scroll Down

Reinier van den Berg

Botschafter

siehe Profil

Reinier van den Berg

×

Reinier van den Berg

Botschafter

Reinier van den Berg “Glücklich , eine andere klimaneutralen Produkt willkommen zu heissen. Lassen Sie uns für True Pricing gehen.”

Carbon Neutral Productmyclimate.org

Reinier van den Berg, weatherman & climatologist. Co-founder Ecoland.tv. Ranked 75 in Sustainable Top 100.

Arctic Blue will nicht nur den Ozean -Preis zu gewinnen, will aber auch für den Climate Award gehen . Alle Arctic Blue Produkte sind klimaneutral . Das bedeutet, es gibt keine Nettoemissionvon Treibhausgasen (wie CO2) in der gesamten Betrieb (Herstellung, Verpackung, Transport , einschließlich des Kaufs durch den Endkunden ) . Wir realisieren dies über Energiereduktion (norwegische Wasserkraft) und Energieausgleich ( Anpflanzung von Bäumen ) . Kleiner Aufwand , True Preis!

Ecoland.tv

Scroll Down