Alle 2 Ergebnisse anzeigen

Bei meiner Suche nach dem perfekten Fischöl für meine Kinder stieß ich auf einen weiteren Inhaltsstoff mit besonderen Eigenschaften: Fischkollagen.

Viscollagen (Meereskollagen) ist das einzige andere Produkt in unserem Omega-3-Sortiment. Der Grund dafür ist, dass es sich um Meereskollagen handelt, das (wie das Fischöl) aus Norwegen stammt und ebenfalls aus Wildfischen gewonnen wird.

Viscollagen ist die einzige Art von Kollagen, die zu Arctic Blue gehört, denn es handelt sich um marines Kollagen, d.h. Kollagen aus Fischen. Wir werden niemals Schweine- oder Rinderkollagen aus der Bio-Industrie verkaufen, weil es nicht zu Arctic Blue passt.

Was ist Viscollagen?

Viscollagen ist ein aus Fisch gewonnenes Kollagen. Kollagen ist ein Protein, das für die Struktur sorgt und dem Körper hilft, Stärke und Flexibilität zu erhalten. 25-35 % des gesamten Proteins in unserem Körper ist Kollagen.

Es ist das häufigste Protein des Menschen. Es findet sich in großer Menge im Bindegewebe, das für Struktur und Elastizität sorgt und zusammen mit Knochen und Muskeln den Körper zusammenhält.

Bindegewebe findet sich in vielen Sehnen, Bändern, Knorpeln und Knochen. Auch in der Haut, den Blutgefäßen, den Haaren und den Nägeln ist Kollagen vorhanden. Unser körpereigenes Kollagen besteht zu mehr als 90 % aus dem so genannten Typ-1-Kollagen.

Fischkollagen wird manchmal als die Königin des Kollagens bezeichnet. Das liegt daran, dass Fischkollagen dem menschlichen Kollagen am ähnlichsten ist und ebenfalls hauptsächlich aus Typ-1-Kollagen besteht.

Viscollagen ist daher ein perfekter Weg, um sich mit essenziellen Aminosäuren zu versorgen. Essentielle Aminosäuren können vom Körper nicht synthetisiert werden und müssen in ausreichender Menge mit der Nahrung aufgenommen werden.

Ist Fischkollagen gesund?

Was bewirkt das Fischkollagen bei uns? Ab dem 25. Lebensjahr nimmt die Produktion von körpereigenem Kollagen für die oben genannten Stützgewebe und die Haut ab.

Die Kollagenfasern werden schwächer. Wir verlieren 1,5 % Kollagen pro Jahr, was einen Verlust von 30 % Kollagen im Alter von 45 Jahren bedeutet. Weniger Kollagen kann zu Faltenbildung und geringerer Muskelbeweglichkeit führen.

Der Feuchtigkeitsgehalt unserer Haut hängt von der Menge des Kollagens ab, denn Kollagen bindet Wasser. Die Unterstützung von innen durch Fischkollagen spendet Feuchtigkeit und hilft, die Festigkeit von Haut, Haaren, Nägeln und Körpergewebe wiederherzustellen.

Die Proteine dienen der Erhaltung starker Knochen und tragen zum Wachstum und zur Erhaltung der Muskelmasse sowie zur Erholung des Muskelgewebes nach Training, Sport oder körperlicher Anstrengung bei.

Ab einem bestimmten Alter profitieren Sie von der Einnahme von Kollagen, aber Zielgruppen wie Sportler und ältere Menschen profitieren noch mehr.

Viscollagen hat keine Nebenwirkungen. Nur Menschen mit einer Fischallergie könnten darauf reagieren, aber das ist nicht notwendig. Fazit: Fischkollagen ist gesund.

Viskollagen-Hydrolysat

Jedes Kollagenprodukt ist ein hydrolysiertes Fischkollagen. Hydrolyse ist nichts anderes als das Zerkleinern der großen Eiweißmoleküle aus der Haut des Kabeljaus. Dadurch löst sich das feine Kollagenpulver gut auf. Arctic Blue Fischkollagen-Hydrolysat enthält mindestens 95 % Protein.

Viskollagen-Peptide

Große Fischkollagen-Proteinfasern werden in kleinere Proteine (Fischkollagenpeptide) von etwa 50 Aminosäuren (die Bausteine der Proteine) zerlegt (=Hydrolyse).

In unserem Magen-Darm-Trakt werden diese Fischkollagenpeptide weiter in Fischkollagen-Tripeptide und Fischkollagen-Dipeptide zerlegt, die dann in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Übrigens werden Kollagenpeptide aus Fisch 50 % effizienter vom Körper aufgenommen als Kollagen von Schweinen oder Rindern.

Dies ist auf die kleinere Partikelgröße der Fischkollagenpeptide zurückzuführen, die auch einen schnelleren Transport der Fischkollagenpeptide zur Haut, zu den Knochen und Gelenken für die Produktion von neuem Kollagen gewährleistet.

Auch die Bioverfügbarkeit von Fischkollagenpeptiden ist besser.

Viskollagen mit Vitamin C

Einer der Vorteile von Fischkollagen mit Vitamin C ist sein Aminosäureprofil. Es enthält einen besonders hohen Gehalt an den Aminosäuren Glycin, Prolin und Hydroxyprolin.

Diese Aminosäuren regen die Zellen in Haut, Knochen und Bindegewebe an, neues Kollagen zu produzieren: Die Aminosäure Prolin ist die Vorstufe von Hydroxyprolin, das an der Bildung von Kollagen, Sehnen und Bändern beteiligt ist.

Prolin ist für die Bildung von Hydroxyprolin auf Vitamin C angewiesen. Die Prolinproduktion im Körper steigt beispielsweise bei Verletzungen und nach dem Sport, wenn es geschädigte Muskelfasern aufbaut. Das bedeutet, dass Fischkollagen mit Vitamin C in der Erholungsphase nach dem Sport helfen kann.

Die Aufnahme von Hydroxyprolin signalisiert dem Körper, Kollagen zu produzieren. Ein Mangel an Vitamin C kann zu instabilen Kollagenmolekülen führen und das Kollagen im Körper beeinträchtigen.
Vitamin C ist wichtig für die Bildung von Kollagen, das die Haut strafft.
Vitamin C spielt eine Rolle bei der Produktion/dem Aufbau von Knorpel.
Vitamin C trägt zur Erhaltung starker Knochen bei.

Verwendung von Viscollagen

Mehrere klinische Studien empfehlen eine Dosis von 10 g Fischkollagen täglich über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten, um die beste Wirkung zu erzielen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Kollagenfasern Wasser gut binden, was den Feuchtigkeitsgehalt der Gesichtshaut um bis zu 35 % erhöhen kann.

Dies trägt dazu bei, dass die Hautoberfläche voll, glatt und elastisch bleibt. Danach können Sie Fischkollagen in einer täglichen Erhaltungsdosis von 5 Gramm verwenden. Da es leicht wasserlöslich ist, können Sie Fischkollagen verwenden, indem Sie es mit Getränken wie Wasser, Saft oder Joghurt mischen.

Viscollagen kaufen

Wenn Sie das beste Fischkollagen kaufen, achten Sie auf das blaue MSC-Siegel. Bestes Fischkollagen bedeutet, dass nur die Haut des wild gefangenen Kabeljaus verarbeitet wird, also keine Gräten oder Gräten. Für viele Menschen ist dies das beste Fischkollagen, weil sie dann sicher wissen, dass sie es nicht von dem vietnamesischen Zuchtfisch Tilapia kaufen.

Viscollagen Erfahrungen

Die 100%ige Natürlichkeit, der gute Geschmack, die Löslichkeit und die norwegische Herkunft des Meereskollagens sind Gründe, warum viele Kunden ihre Erfahrungen mit Fischkollagen in Form einer Bewertung hinterlassen. Wir von Arctic Blue sind damit sehr zufrieden.