Bei Arctic Blue haben wir 6 verschiedene Prinzipien.

Einige von ihnen kennen Sie vielleicht schon:

1. Wir werden Krillöl niemals in das Sortiment aufnehmen, da es die Nahrung der Wale ist. Außerdem hat es kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, da es sehr wenig EPA/DHA enthält.

2. Wir nehmen niemals (konzentriertes) Fischöl aus Sardinen und Sardellen auf, da dieses Öl aus ganzen, zerkleinerten Fischen hergestellt wird. Öl aus diesen Fischen wird niemals das MSC-Siegel tragen. Wir sind der Meinung, dass es besser ist, Öl aus den abgeschnittenen Filetstücken zu gewinnen, nachdem der Fisch für den menschlichen Verzehr verwendet wurde. Außerdem stehen Sardellen und Sardinen auf dem Speiseplan von Delphinen, Seevögeln, Seelöwen und Walen.

3. Wir werden immer MSC-zertifiziertes Fischöl verwenden, und wir haben gute Gründe, dies zu tun.

Wenn es um Qualität geht, gelten für uns die folgenden 3 Grundsätze. Reines arktisches MSC-Fischöl muss sauber, frisch und natürlich sein.
Aber was bedeuten diese schönen Worte genau?

4. Clean
Reines arktisches MSC-Fischöl wird (aus den Filetresten) aus frischem arktischem Wildkabeljau hergestellt. Diese Fische schwimmen in der Barentssee, die zwischen Nova Zembla, Spitzbergen und Nordnorwegen liegt. Eines der saubersten Gewässer der Welt, weit weg von der Plastiksuppe im Pazifik zwischen Asien und Südamerika.

Die Realität sieht jedoch so aus, dass fast alle Fische auf der Welt eine gewisse Verunreinigung aufweisen. Aus diesem Grund werden Tests auf mehr als 200 mögliche chemische Substanzen durchgeführt. Die wichtigsten davon sind Schwermetalle, PCB und Dioxine.

Wenn diese gefunden werden, wird das Öl mit fortschrittlichen Techniken gereinigt, was Pure Arctic MSC Fish Oil zu einem extrem sauberen Öl macht. Es eignet sich daher hervorragend für Kleinkinder und Schwangere, die die wertvollen Gehirnbausteine nutzen können, aber natürlich nicht die Schadstoffe aus dem Fisch.

Die naturverbundenen Norweger sind zu Recht stolz auf ihr Land und ihre Meere, aber auch auf ihre modernen Anlagen, mit denen dieses Fischöl hergestellt wird.

Arctic Blue verwendet keine Plastikflaschen für das flüssige Fischöl, sondern nur Glasflaschen. Wir sind daher sicher, dass keine hormonschädigenden Stoffe aus dem Kunststoff in das Fischöl übergehen können.

Ausführliche Informationen.

5. Frische
Frische bedeutet bei Fischöl etwas anderes als bei Brot, ist aber vergleichbar. Neben der Reinheit ist die Frische für ein Öl mindestens ebenso wichtig. Sie spiegelt den Zustand der empfindlichen Omega-3-Fettsäuren wider.

Und es muss gut sein, denn ein ranziges (oxidiertes) Öl ist nicht gerade gesund für Sie.

Sie können die Frische eines Öls durch Riechen oder Schmecken feststellen. Ein frisches Öl wird niemals "aufkochen" und einen fischigen Geruch verbreiten. Man kann die Frische auch in einem Labor sehr genau messen und dann in einer Zahl ausdrücken.

In unserer Fachsprache wird diese Zahl als Oxidationswert, manchmal auch als Totox-Wert bezeichnet. Er steht für den Gesamtoxidationswert. Unser norwegischer Partner und wir selbst messen sie regelmäßig.

Durch die Verwendung (der Filetstücke) von frischem arktischem Wildkabeljau ist der Oxidationswert unseres Öls außergewöhnlich niedrig. Das liegt zum Teil daran, dass der Fisch auf dem Schiff bei Kälte sehr schnell verarbeitet wird.

Darüber hinaus ist Norwegen für seine modernen Produktionsanlagen bekannt. Die relativ kurze Entfernung zu Norwegen trägt ebenfalls zur Frische von Arctic Blue bei: Viele andere Fischöle aus Sardinen und Sardellen stammen aus dem warmen Südamerika. Manchmal geht es sogar zuerst nach China oder Nordamerika. Es dauert also ziemlich lange, bis es den Kunden in Europa erreicht.

Ein sehr niedriger Oxidationswert ist daher nicht nur optimal für Ihren Körper, sondern verleiht dem Öl auch einen weichen Geschmack, so dass es in Joghurt oder Smoothies oder einfach so verwendet werden kann.

Ein Öl, dessen schlechter Geschmack durch starke künstliche Aromen überdeckt wird, wird niemals gut schmecken.

Wenn Sie eine andere Marke von Fischöl (oder Algenöl) verwenden, ist es ratsam, nach dem Oxidationswert (totox) zu fragen. Wenn sie keine Laboranalyse des Peroxid- und Anisidinwertes vorlegen können oder wollen, wissen Sie bereits genug...

Ausführliche Informationen.

6. Natürlich
Reines arktisches MSC-Fischöl gibt es nur in natürlicher Form. Dies ist die so genannte Triglyceridform. Genau so, wie Fette in der Natur vorkommen (in Fischen). Die Natur hat dies erfunden, weil Fette auf diese Weise am stabilsten sind.

Instabile Fette hingegen haben mehrere Nachteile. Genau das ist der Grund, warum wir niemals den nicht natürlichen Ethylester verwenden würden.

Qualitätsnachteile von Ethylester (3x).

Es gibt auch einen moralischen Einwand. Wenn zur Konzentrierung von Fischöl nicht Filetstücke, sondern ganze Sardinen und Sardellen verwendet werden, dann ist das eine unglaubliche Menge an Fisch, die sonst für Menschen oder Tiere hätte verwendet werden können.

Außerdem geschieht dies hauptsächlich an Orten auf der anderen Seite der Welt.
Deshalb überlassen wir die Sardinen und Sardellen lieber den örtlichen Fischern oder den Delphinen, Seevögeln, Seelöwen und Walen.

Schlussfolgerung
Konzentriertes Fischöl auf der Basis von Ethylestern oder Sardinen/Angostensorten passt überhaupt nicht zu Arctic Blue und wir werden es NIE verkaufen.

Unsere Grundsätze

1. Sauberes Fischöl

Unser Fischöl wird (aus den Filetresten) aus frischem arktischem Wildkabeljau hergestellt, der in der Barentssee schwimmt, die zwischen Nova Zembla, Spitzbergen und Nordnorwegen liegt.

Eines der saubersten Gewässer der Welt, weit entfernt von der Plastiksuppe im Pazifischen Ozean zwischen Asien und Südamerika.

Alle unsere Fischprodukte stammen aus nachhaltiger Fischerei und tragen das Siegel des Marine Stewardship Council (MSC).

2. Frisches Algenöl

Unsere pflanzlichen Omega-3-Produkte werden aus Algen hergestellt. Algen sind Minipflanzen, die an Land unter geschlossenen und kontrollierten Bedingungen Omega-3-Fettsäuren produzieren können.

Wir stellen bereits verschiedene Produkte mit dem Öl der Algen her. Weil Algen die Zukunft sind, wird es immer mehr von ihnen geben.

Alle unsere pflanzlichen Produkte tragen das Qualitätszeichen VEGAN. Dies ist eine 100%ige Garantie dafür, dass kein Fischöl verwendet wurde.

vegan
Höchste Dosierung EPA & DHA

800 mg DHA+400 mg EPA

Direkt vom Löffel schmeckt es großartig

Perfekter Geschmack und Nachgeschmack

100% garantiert kein Aufstoßen

Vergessen Sie den fischigen Geschmack beim Aufstoßen/Nachgeschmack